pelzgroup

Datenschutzerklärung für Geschäftspartner

Information nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

 

Die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben hat einen hohen Stellenwert für unser Unternehmen. Wir möchten Sie nachfolgend über die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns aufklären:

Verantwortlicher

Für die Datenverarbeitung ist das Unternehmen der pelzGROUP Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO, mit dem Sie in vertraglichen Beziehungen stehen:

•     Pelz Holding GmbH,

•     W. Pelz GmbH & Co. KG,

•     pely-plastic GmbH & Co. KG,

•     pely-tex GmbH & Co. KG,

•     pely-plastic Beteiligungsgesellschaft GmbH oder

•     Curatex GmbH

Allgemeines zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Grundsätzlich erfolgt keine Verarbeitung personenbezogener Daten. Es werden fast ausschließlich Daten juristischer Personen verarbeitet. Diese fallen nicht unter das Datenschutzrecht. Sofern erforderlich werden personenbezogene Daten der Ansprechpartner unserer Geschäftskunden verarbeitet. Hierbei handelt es sich um den Namen, die Funktion im Unternehmen sowie berufliche Kontaktdaten (Anschrift, Telefon-, Mobilfunk- und Faxnummer, E-Mail-Adresse).

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Ansprechpartners dient der Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen (Art. 6 Abs. 1 S. lit. f DSGVO). Diese liegen darin, bei Rückfragen zu Verträgen, Änderungen der Vertragsmodalitäten oder -erfüllung an einen konkreten Ansprechpartner, der mit dem konkreten Vorgang betraut ist, herantreten zu können.

Datenlöschung

Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald deren Kenntnis nicht mehr erforderlich sind bzw. unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung gegenüber dem schutzwürdigen Interesse des Ansprechpartners gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO überwiegt und gesetzliche Aufbewahrungsfristen nicht mehr entgegenstehen.

Vertrauliche Behandlung Ihrer Daten

Ihre Daten behandeln wir vertraulich. Wir übermitteln Daten nur dann an Dritte, sofern dies zwingend erforderlich ist und eine Rechtsgrundlage besteht.

Ihre Datenschutzrechte

Als betroffene Person haben Sie das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO) sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten (Art. 16 DSGVO) oder auf Löschung, sofern einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 DSGVO genannten Voraussetzungen vorliegt und in den Fällen des Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Der Verantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Richten Sie Ihren Widerspruch an: pelzGROUP, Willy-Pelz-Straße 8-9, 23812 Wahlstedt; pelz@pelzgroup.de

Darüber hinaus haben Sie als betroffene Person das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat des Aufenthaltsorts oder des Arbeitsplatzes der betroffenen Person oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend gemacht werden.

Unser Datenschutzbeauftragter

Bei der Erfüllung unserer datenschutzrechtlichen Pflichten werden wir von unserem Datenschutzbeauftragten unterstützt. Nennen Sie im Falle einer Anfrage bitte das betreffende Unternehmen. Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten lauten:

datenschutz nord GmbH                   E-Mail: office@datenschutz-nord.de             

Konsul-Smidt-Straße 88                   Web: www.datenschutz-nord-gruppe.de

28217 Bremen